Über mich

TransWrite - Erika Krammer-Riedl

Nach vielen Jahren Praxis im Exportgeschäft und in einem Verlag habe ich mich 1994 mit TransWrite selbstständig gemacht. Neben meiner Tätigkeit als Lektorin/Korrektorin (u. a. elf Jahre für eine Tageszeitung) und als Übersetzerin bin ich seit vielen Jahren als Trainerin in der Erwachsenenbildung tätig (Wifi, Wirtschaftskammer, Volkshochschule, Katholisches Bildungswerk, diverse Firmen und Institutionen).

Sprache ist meine Leidenschaft, die mich seit über 20 Jahren antreibt und die ich in meinen Seminaren und Coachings mit Begeisterung weitergebe.

Zusatzqualifikationen u. a.:

Referenz-Projekte

Übersetzungen/Lektorat

Rückmeldungen Details...

„Ich schätze Ihre Genauigkeit und Ihre Fähigkeit, sich in die Texte einzufühlen, sehr.“ Jonathan Huston (Korrektorat/Lektorat: „Mondstaub“, van Eck Verlag)

„Danke für Ihre Hilfe! – Für die nächsten Korrekturdurchgänge behalte ich Sie definitiv im Hinterkopf.“
S. K. Sammet, Fackelträger Verlag (Lektorat: Marshmallow-Kochbuch)

„Ich bin sehr zufrieden mit Ihrer Arbeit und freue mich, eine so verlässliche Lektorin gefunden zu haben … würde mich gerne auch in Zukunft mit meinen Manuskripten an Sie wenden.“
J. Payr, Libby Verlag

„Ich bin begeistert, ein sehr, sehr schöner Liebesroman.“ „... stilistisch ist alles tipptopp … Ein durch und durch empfehlenswertes Buch!“
Rezensionen (Übersetzung aus dem Amerikanischen: „Kaffee, Kuchen und ein Neuanfang“ von Alison Kent)

„Besten Dank für die äußerst pünktliche Lieferung und die Tipps, top professionell.“
Andreas Pauli (Korrektur: „Die Chroniken von Gonran 1: Stärke oder Tod“)

„War wirklich eine tolle Arbeit von Ihnen ...“ B. C. Schiller
„Ausdrücklich zu erwähnen ist das professionelle Lektorat.“ Blog Krimi & Co. (Lektorat des Thrillers: „Der Hundeflüsterer“)

„Auch wir sind begeistert von Ihrem professionellen Lektorat und Ihren Anmerkungen, die uns wirklich weitergebracht und dem Thriller noch mehr Tempo und Logik verpasst haben.“
B. C. Schiller (Lektorat des Thrillers: „Freunde müssen töten“)

„Danke auch an unsere Lektorin Erika Krammer von TransWrite, die das öfters auftretende sprachliche Chaos und so manche Ungereimtheit mit großem Können und Einfühlungsvermögen beseitigt hat.“
B. C. Schiller (Lektorat des Thrillers: „Töten ist ganz einfach“)

„Der Fürst ist sehr zufrieden – Chapeau hat er gesagt.“
Frank van Eck, van Eck Verlag, Liechtenstein (Lektorat: „Der Staat im 3. Jahrtausend“)

„... wir haben vom Manz Verlag ein riesengroßes Lob bzgl. unseres Buches erhalten. Sie hätten seit langem kein so informatives, übersichtlich gestaltetes, gut gegliedertes und vor allem vom Sprachlichen her so gut gelungenes Buch gesehen.“
Mag. Barbara Lidauer, McOffice, Salzburg (Lektorat: „Die Wahrheit über Burnout“)

„Vielen, vielen Dank! Es zahlt sich doch immer wieder aus, Profis zu engagieren!“
Elisabeth Gollnitzer, A. Clodi, Salzburg

„... Wir bedanken uns für die jahrelange, ausgezeichnete Zusammenarbeit …“
Helmut Mödlhammer, Salzburger Volkszeitung (Korrektorat SVZ 1994-2005)

Seminare

Rückmeldungen Details...

„Ich möchte mich bei Ihnen für das wirklich interessante und kurzweilig gemachte Seminar bedanken. Ihre Anregungen werden mir sowohl bei meiner beruflichen Homepage als auch bei meinem privaten Blog hilfreich sein.“
(Workshop „Texte mit Biss“)

„Wir hätten noch länger weitermachen können. Ich freu mich auf eine Fortsetzung!“
(Workshop „Texte mit Biss“)

„Vielen Dank für den tollen Seminartag. Ich habe sehr viel gelernt und fand es eher kurzweilig als anstrengend.“
(Workshop „Texte mit Biss“)

„Ich habe mich zum ersten Mal so richtig wohlgefühlt bei einem Vortrag – Sie machten ihn so verständlich und natürlich und vor allem so spannend! Da machte es richtig Spaß, mitzuarbeiten.“
(Workshop „Texte mit Biss – Rezepte für Kurztexte und Bildunterschriften“)

„Das waren wirklich spannende Abende, du hast den Kurs sehr vielseitig und lebendig gestaltet.“
(Volkshochschulkurs „Kreatives Schreiben“)

„Danke für die Unterlagen und danke für das tolle Seminar. Gerne wieder mal.“
(Inhouse-Training „Texte mit Biss – Rezepte für Kurztexte und Bildunterschriften“)

„Herzlichen Dank für deine Unterlagen und natürlich riesigen Dank für deine ausgezeichneten Seminare …“
(Inhouse-Trainings „Texten“ für Philosophiezeitschrift)

„Ich habe Lust auf das Schreiben (wieder) bekommen; habe erlebt, dass biographisches Schreiben Freude und Energie bringt – Danke!“
(Seminar „Biografisches Schreiben“)

„schreibkurs
in mattsee
bei der humorvollen erika
bringt jedesmal neue anregung
weitermachen“
(Seminar „Kreatives Schreiben“)

„Es war sensationell. Es kehrt das Unterste zuoberst und wenn man das Hirn ausschaltet, beginnt die Schrift zu fließen.“
(Seminar „Schreiben aus dem Unterbewusstsein“)

„Es ist so befreiend …“
(Seminar „Schreiben aus dem Unterbewusstsein“)

„... kann ich sehr empfehlen!“
(Seminar „Schreiben aus dem Unterbewusstsein“)

„War ein tolles Seminar und es ist sehr schön, nun mit den Unterlagen noch etwas nachzuarbeiten.“
(Seminar „Verborgene Potenziale wiederentdecken“)





TransWrite · Erika Krammer-Riedl · office@transwrite.at             
Impressum    AGB